Lade Veranstaltungen

Nach der Prüfung ist vor der Prüfung

Ihr Junghund hat sich gut entwickelt und die Jugendsuche erfolgreich hinter sich gebracht. Nun wird es spannend und der nächste große Schritt auf dem Weg zum brauchbaren Jagdhund folgt. Die weiterführende Ausbildung in Feld und Wasser mit den Zielen der Herbstprüfungen (HZP / Solms / Brauchbarkeit) oder die Verbandsgebrauchsprüfung (Meisterprüfung). Neben den zu fördernden Anlagen wird nun auch vermehrt Wert auf die Abrichtefächer gelegt.

Apport, Wasserarbeit, Gehorsam und Schleppen – hört sich viel an, ist es aber nicht! Gemeinsam wollen wir mit Ihnen die Themen erarbeiten.

Kursinhalte:

  • Prüfungswesen
  • Feldarbeit (Vorstehen, Suche, Schleppen)
  • Waldarbeit (Kaninchen- / Fuchsschleppe, Fuchs über Hindernis, Schweißarbeit)
  • Wasserarbeit (Gewässerwahl, Stöbern, Verlorensuche)
  • Gehorsam
  • Spurarbeit (Hasenspur)
  • Zusatzfächer für die Brauchbarkeit

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Hundeführerlehrgang - ehem. Absolventen
250,00
Hundeführerlehrgang - externe Teilnehmer
270,00