Ausbildung zum Jagdaufseher in Lüdersburg

Am 11. Juni 2014 erhielt die Natur- und Jagdschule Schloss Lüdersburg die Anerkennung zum Ausbildungsbetrieb für bestätigte Jagdaufseher. Die NJS ist damit erst die dritte Institution im Land Niedersachsen, der das zuständige Jagdreferat im Landwirtschaftsministerium in Hannover nach Prüfung der Lehrgangsinhalte den Zuschlag erteilte.

Der Jagdaufseher hat im Jagdschutz grundsätzlich dieselben Rechte wie der Jagdausübungsberechtigte bzw. Revierinhaber. Die Ausbildungskurse laufen über 6 Tage inklusive Prüfung. Die Schwerpunkte der Ausbildung liegen naturgemäß im rechtlichen Bereich, doch kommen auch praktische Unterweisungen und treffende Fallbeispiele sowie Naturschutz und Hege nicht zu kurz.

Die Ausbildung zum Jagdaufseher und „Reviermanager“ hilft – unabhängig von einer späteren Bestätigung oder Anstellung – nicht zuletzt bei Bewerbungen um Jagdpachten oder Jagderlaubnisscheine.

Termine:

24.08. – 29.08.2015
05.10. – 10.10.2015

Kosten: € 590,- pro Person und Kurs